Angesagter Ketten-Trend

Bei diesem Trend werden mehrere Ketten unterschiedlicher Längen zusammen getragen und werten so jeden Look auf. Beachte die kleinen Styling-Tipps, damit das Layering ideal wirken kann:

 


Achte darauf, dass die Ketten alle unterschiedlich lang sind – so kommen die verschiedenen Ketten nicht nur besser zur Geltung, sondern auch die Gefahr, dass sich die Ketten verwirren, ist geringer. Mit der Anzahl der Ketten solltest du es nicht übertreiben - maximal 5 Ketten reichen aus. Außerdem eignen sich für das Layering besonders gut filigrane Ketten, da diese in der Kombination weniger aufdringlich wirken.

Besonders trendig sind geometrische Anhänger oder auch der Mix von Ketten. Damit das Layering ideal zur Geltung kommt, solltest du entweder Dekolleté zeigen oder zu einem hochgeschnittenen Oberteil greifen, dessen Ausschnitt nah am Hals liegt.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen


ZURÜCK NACH OBEN